Sie finden hier • 1479 Termine • 117 Anbieter • 639 Kurse • mit Zertifikat 770
Erweitern Logo klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Berufsbezogene Deutschförderung (DeuFöV) - Basismodul C1

Die berufsbezogene Deutschförderung schließt an die Integrationskurse des BAMFs an. Die Kurse dienen dem Spracherwerb, um die Chancen auf dem Arbeits- und Ausbildungsmarkt zu verbessern. Voraussetzung für das Basismodul C1 sind nachweisbare Sprachkenntnisse auf dem Niveau B2. Für das Basismodul sind 300 Unterrichtsstunden vorgesehen und es schließt mit einer Sprachprüfung für C1 ab.
Eine Teilnahmeberechtigung erhalten Sie bei den Agenturen für Arbeit, den Jobcentern oder das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF). Mit Teilnahmeberechtigung ist der Kurs in der Regel kostenfrei. Ausnahme sind beschäftigte Teilnehmende, die keine Leistungen nach SGB II oder AsylbLG erhalten: Hier sind 50% des Kostenbeitrags vom Teilnehmenden oder dem Arbeitgeber zu leisten - 207€ pro Modul.

Förderungsart: Berechtigungsschein nach §45a AufenthaltsG - DeuFöV
Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: C1 (Sprachniveau, Oberstufe) i
Fortgeschrittene (Lernzielniveau)

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
14.08.17 - 09.11.17
09:00 - 13:15 Uhr
3 Monate
(300 Std.)
Vormittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 16 Teiln.
kostenlos
kostenlos
Billstraße 33
20539 Hamburg-Rothenburgsort

Anmeldung bitte über unseren Standort Billstraße - Frau Hartung - Telefonnummer: : 040 -60861755

k. A.

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
Hayatt GmbH
Billstraße 33
20539 Hamburg-Rothenburgsort
Tel: 040 / 30756191
Fax: 040 / 30 71 32 08
Kontakt: Frau Tagred Barkawi, tgl. von 9-16 Uhr
www.hayatt-hamburg.de
integration@hayatt-hamburg.de
Anbieterdetails anzeigen...