Sie finden hier • 1404 Termine • 121 Anbieter • 607 Kurse • mit Zertifikat 752
Erweitern Logo klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Zertifikat: Berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö) nach DeuFöV [B1]

Berufsbezogene Deutschsprachförderung (DeuFö)
Sprachkurs B1

Die Fertigkeiten Hören, Sprechen, Lesen und Schreiben werden in diesem Kurs mit Bezug auf berufskundliche und arbeitsmarktbezogene Themen vertieft. Im Sprachunterricht lernen Sie gezielt die Wörter, die Redewendungen und die Grammatik, die Sie benötigen, um sich mit Kollegen und Vorgesetzten verständigen zu können. Darüber hinaus sind Themen wie Kommunikation und Lernen am Arbeitsplatz, Arbeitssuche und Berufsorientierung sowie Aus- und Fortbildung und rechtliche Rahmenbedingungen Bestandteil des Sprachkurses.

Um an dem Kurs teilnehmen zu können, müssen Sie einen Integrationskurs des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge absolviert und das Sprachniveau A2 erreicht haben. Wenn Sie arbeitslos oder arbeitssuchend gemeldet sind, wenden Sie sich an Ihren Vermittler bei der Agentur für Arbeit oder im Jobcenter. Asylbewerber und Flüchtlinge mit Zugang zum Arbeitsmarkt können unter bestimmten Voraussetzungen ebenfalls an der berufsbezogenen Deutschsprachförderung teilnehmen.

Teilzeit/Vollzeit möglich.

Insgesamt werden 400 UE durchgeführt, wovon max. 25 UE/Woche stattfinden.
Teilnehmerzahl 15 bis 25

Abschluss: B1 TELC Zertifikat

Ihre Ansprechpartnerin: Anna Metin, Diana Feldtmann Tel. 040 / 790292140

Zertifikat: telc (The European Language Certificates) (Kurse zum Sprachzertifikat) i
telc Deutsch B1+ Beruf (PrüfO vom 1.8.15) i
Förderungsart: Berechtigungsschein nach §45a AufenthaltsG - DeuFöV
Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: B2 (Sprachniveau, Aufbaustufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
09.10.17 - 15.02.18
dauerhaftes Angebot
13:00 - 17:00 Uhr
4 Monate
(400 Std.)
Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 25 Teiln.
kostenlos Wendenstraße 29
20097 Hamburg-Hammerbrook

Einstufungstest am 26.09.2017,04.10.2017 um 14:00 Uhr sowie am 09.10.2017 um 13.00 Uhr zum Kursstart.

Ferienzeiten: 30.10.2017 - 31.10.2017, 22.12.2017 - 05.01.2018 und am 02.02.2018

k. A.
Anbieteradresse
TERTIA Berufsförderung GmbH Co. KG
Wendenstraße 29
20097 Hamburg-Hammerbrook
Tel: 040-790 29 21-40
Fax: 040-790 29 21-99
Kontakt: Nicole Ly, Mo-Fr: 8:00-16:30 Uhr
www.tertia.de
coaching.hamburg@tertia.de

Anbieterdetails anzeigen...