Sie finden hier • 1199 Termine • 116 Anbieter • 540 Kurse • mit Zertifikat 627
Erweitern Logo klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Zertifikat: Deutsch als Fremdsprache - Integrationskurse

Der allgemeine Integrationskurs umfasst insgesamt 700 Unterrichtseinheiten. Den ersten Teil, bestehend aus 600 Unterrichtseinheiten, bildet der Sprachkurs. Der zweite Teil heißt Orientierungskurs und besteht aus den restlichen 100 Unterrichtseinheiten. Im Orientierungskurs stehen folgende Themenbereiche im Vordergrund:

  • Politik in der Demokratie
  • Geschichte und Verantwortung
  • Mensch und Gesellschaft

Das Ziel des Integrationskurses: Migranten sollen sich im Alltag verständigen und an der deutschen Gesellschaft teilhaben können.

Die Steinweg Schule bereitet die Kursteilnehmer in 600 Unterrichtseinheiten auf die DTZ-Prüfung vor.

Mit dieser Prüfung erreicht der Kursteilnehmer das Niveau B1 des Europäischen Referenzrahmens.
Die Prüfungen werden extern bei Partner-Instituten durchgeführt.
Prüfer sind ausschließlich zugelassene Prüfer des Bundesamtes für Migration und Flüchtlinge.

Die Prüfung ist für die Teilnehmer der Integrationskurse kostenlos.
Nach erfolgreich bestandener Prüfung erhalten die Teilnehmer ein telc-Zertifikat.

Zertifikat: Integrationskurs (PrüfO vom 9.4.13, "Deutsch-Test für Zuwanderer" 600 Std. bis B1) i
telc (The European Language Certificates) (Kurse zum Sprachzertifikat) i
Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs") i
telc Deutsch B1 / Zertifikat Deutsch
Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: Grundlagen (Lernzielniveau)
B1 (Sprachniveau, Mittelstufe) i
A2 (Sprachniveau, Grundstufe) i
A1 (Sprachniveau, Eingangsstufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot sind momentan 6 Zeiten bzw. Orte bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrt, BemerkungenAng.-Nr.
Beginnt monatlich
dauerhaftes Angebot
09:30 - 13:00 Uhr
700 Std. Vormittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 12 Teiln.
195 €
pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich
Billstedter Hauptstraße 33
22111 Hamburg-Billstedt
k. A.
Beginnt monatlich
dauerhaftes Angebot
14:30 - 17:45 Uhr
700 Std. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 12 Teiln.
195 €
pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich
Billstedter Hauptstraße 33
22111 Hamburg-Billstedt
s.o.
k. A.
Beginnt monatlich
dauerhaftes Angebot
18:00 - 20:30 Uhr
700 Std. Abends
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 12 Teiln.
195 €
pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich
Billstedter Hauptstraße 33
22111 Hamburg-Billstedt
s.o.
k. A.
Beginnt monatlich
dauerhaftes Angebot
09:30 - 13:00 Uhr
700 Std. Vormittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 12 Teiln.
195 €
pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich
Steintorweg 4
20099 Hamburg-St. Georg
k. A.
Beginnt monatlich
dauerhaftes Angebot
14:30 - 17:45 Uhr
700 Std. Nachmittags
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 12 Teiln.
195 €
pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich
Steintorweg 4
20099 Hamburg-St. Georg
s.o.
k. A.
Beginnt monatlich
dauerhaftes Angebot
18:00 - 20:30 Uhr
700 Std. Abends
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
max. 12 Teiln.
195 €
pro Modul (100 Stunden) (f. TN mit BAMF-Zulassung), Kostenbefreiung möglich
Steintorweg 4
20099 Hamburg-St. Georg
s.o.
k. A.
Anbieteradresse
Steinweg Schule
Billstedter Hauptstraße 33
22111 Hamburg-Billstedt
Tel: 040 / 35 71 50 71; 0160 / 970 48 451
Kontakt: Herr Dilmaghani
www.steinwegschule.de
info@steinwegschule.de

Anbieterdetails anzeigen...