Sie finden hier • 1395 Termine • 115 Anbieter • 549 Kurse • mit Zertifikat 679
Erweitern Logo klein
Oder Suchvorschläge aus Dropdown-Liste anklicken Hilfe
Alle Angaben ohne Gewähr - ihre Vollständigkeit beruht auf den Auskünften der Bildungsträger.

« Zurück

Zertifikat: Berufsbezogene Deutschsprachförderung nach § 45a AufenthG für ausländische Ärztinnen und Ärzte

Der Kurs richtet sich an zugewanderte Ärztinnen und Ärzte, die in ihrer Heimat ein Medizinstudium abgeschlossenen haben und zur Erlangung der Approbation die Fachsprachprüfung C1 vor der Ärztekammer ablegen müssen.

Der Kurs bereitet Sie sprachlich auf den Berufsalltag einer Ärztin oder eines Arztes sowie auf die Fachsprachprüfung C1 vor der Ärztekammer vor.

Inhalte
•Medizinische Fachsprache (z.B. Anamnesegespräche, Aufklärungsgespräche, Beratungen, Patientenvorstellungen, Angehörigen-Gespräche etc., Fachtermini, Arztbriefe, Dokumentation)
•Einführung in das deutsche Gesundheitssystem (z.B. Aufbau und Funktion des Systems, Abrechnungssysteme in Praxen und Kliniken)
•Rechte und Pflichte von Ärztinnen und Ärzten, Facharztausbildung
•Prüfungstraining (Fachsprachprüfung vor der Ärztekammer)

Der Unterricht erfolgt bei erfahrenen Lehrkräften und Ärztinnen und Ärzten.

Voraussetzungen: B2-Zertifikat sowie ein im Heimatland abgeschlossenes Medizinstudium

Kosten Der Kurs wird finanziert vom Bundesamt für Migration und Flüchtlinge und vom Bundesministerium für Arbeit und Soziales und ist für die Teilnehmenden kostenlos. Die Anwesenheit ist verpflichtend.

Nähere Auskünfte erteilt:
Caroline Fieseler
Telefon: 040 / 253 06 25-12
(Mo, Di, Fr 9.00 – 16.00 Uhr)
E-Mail: caroline.fieseler@ibhev.de

Zertifikat: telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung
Förderungsart: Berechtigungsschein nach §45a AufenthaltsG - DeuFöV i
Zielgruppe: Migranten/-innen (Teilnehmende)
Sonstiges Merkmal: C1 (Sprachniveau, Oberstufe) i

Zeiten, Orte

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerArtPreisOrtAng.-Nr.
27.05.19 - 27.08.19
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
13:30 - 18:30 Uhr
dauerhaftes Angebot
3 Monate
(400 Std.)
Nachmittags kostenlos Conventstraße 14
22089 Hamburg-Eilbek
k. A.

1 abgelaufene Durchführung einblenden...

Anbieteradresse
IBH Interkulturelle Bildung Hamburg e.V. Bildungszentrum Eilbek
Conventstraße 14
22089 Hamburg-Eilbek
Tel: 040 / 25 30 625-0
Fax: 040 / 25 30 62-55
Kontakt: Frau Beckmann, Mo - Fr: 9:00 - 14:00 Uhr
www.ibhev.de
info@ibhev.de

Anbieterdetails anzeigen...