Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Deutsch lernen in Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht

Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Deutsch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose mit Stift

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

B2-C1-Medizin-Fachsprache Online-Kurs Berufsvorbereitendes Deutsch [Aktivierungsgutschein]

Panacea 4U Deutschland UG, Sportallee 41, 22335 Hamburg

Inhalt

Zielgruppe: Es handelt sich bei diesem Angebot um einen "Hybrid-Sprachkurs" für Ärztinnen und Ärzte zur Erlangung der Niveaustufe C1 fachsprachlich zur Erlangung der Qualifikation Fachsprache-Medizin. Nach erfolgreichem Abschluss kann die Prüfung bei einer Landesärztekammer oder bei telc absolviert werden.

Der Kurs wird online durchgeführt mit Dozentenpräsenz bei allen online Unterrichtsstunden.

Dauer: Der Kurs geht über 160 UE, davon 12 UE individuelles Coaching und 40 UE Stillarbeit nach Vorgabe.

Inhalte:
Im Unterricht werden das Lehrwerk "Kommunikation für ausländische Ärzte", die telc Trainingseinheiten Deutsch Fachsprache Medizin 1-10, sowie eigene Skripte verwendet.

Voraussetzungen:

  • Sprachzertifikat (telc, Goethe, ÖSD) Niveaustufe B2, bzw. ein Einstufungstest Klett A2-C1
  • Abgeschlossenes Medizinstudium im Heimatland
  • Kenntnis der lateinischen medizinischen Nomenklatur
  • Aktivierungsgutschein AVGS

Fakultativ ist eine vorausgehende Hospitation in einer deutschen medizinischen Einrichtung, aber aber nicht obligatorisch.

Abschluss:
Es wird ein Trägerzertifikat nach der abschließenden internen Prüfung ausgestellt. Im Anschluss daran kann eine telc Fachsprachprüfung Medizin in einem beliebigen telc Prüfungszentrum abgelegt werden, z.B. auch in unserem zertifizierten telc Prüfungszentrum. Fakultativ kann die Prüfung nach einer entsprechenden Anmeldung über das jeweilige Landesprüfungsamt auch bei der zuständigen Ärztekammer abgelegt werden. Kosten der Fachsprachprüfung sind im Kurspreis nicht enthalten.

Zertifikat
telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung
Förderungsart
Aktivierungsgutschein (Eingliederungshilfe) i
Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Web-Seminar
Sonstiges Merkmal
AVGS-Maßnahmen nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III: Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie Feststellung Verringerung o. Beseitigung von Vermittlungshemmnissen (AVGS)
B1 (Sprachniveau, Mittelstufe) i
C1 (Sprachniveau, Oberstufe) i
AVGS-Einzelmaßnahme (gefördert mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) i

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Beginnt monatlich 
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
09:00 - 16:00 Uhr dauerhaftes Angebot
160 Std. 6910
kostenlos bei Förderung
Sportallee 41
22335 Hamburg - Groß Borstel

max. 1 Teilnehmer

Wenn der Kurszeitraum Feiertage beinhaltet, werden diese "Fehltage" im Lauf des Kurses aufgeholt.

Willkommen auf dem Deutsch-Portal

Sie möchten Deutsch lernen oder Ihr Deutsch verbessern? Dieses Portal erleichtert Ihnen die Suche nach passenden Angeboten.

Heute finden Sie 1.372 Angebote von 140 Anbietern
Sehr geehrte Besucherinnen und Besucher!

Corona-Pandemie-Hinweis: In welcher Form Deutschkurse in Hamburg aktuell stattfinden
können, erfragen Sie bitte direkt bei den Anbietern.

Angebote, die online durchgeführt werden, finden Sie über den E-Learning-Button.


Bitte benutzen Sie den E-Learning - Filter über den Suchergebnissen.


Die Angaben beruhen auf den Angaben der Anbieter!


Symbol für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Ihr Deutschkurs kann für Sie kostenlos sein.
Informationen dazu finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Checklisten, Tools und Infos rund um das Thema Deutsch lernen.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH

Mehr erfahren
Verlinkung zu Hamburg aktiv Portal

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr