Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Deutsch lernen in Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht

Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Deutsch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose mit Stift

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

telc Prüfungs- und Vorbereitungskurs inkl. telc Prüfung (Gesundheitswesen)

Alsterbildungsring e. V., Neue Große Bergstraße 6a, 22767 Hamburg

Inhalt

Diese Einzelmaßnahme inklusive der telc-Sprachprüfung richtet sich an MigrantInnen, die ein Sprachzertifikat (A2 - C2) benötigen, um auf dem Arbeitsmarkt im Gesundheitswesen vermittelt werden zu können.

Ziele

  • Ziel der Maßnahme ist die schnelle und nachhaltige Integration der Teilnehmenden in den Arbeitsmarkt oder in weiterführende Bildungs- und Ausbildungsinstitutionen
  • Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen
  • Sprachnachweis nach europäischen Qualitätsstandards für die Berufsanerkennung
  • Steigerung der Vermittlungswahrscheinlichkeit und der Arbeitsaufnahme durch weltweit anerkanntes Zertifikat
  • Qualifikationsnachweis für eine Umschulung bzw. für den Beruf

Zielgruppe
Der Kurs richtet sich an Menschen mit Migrationshintergrund, die individuelle Unterstützung zum Erreichen Ihres Berufszieles und die dafür notwendigen berufssprachlichen Kenntnisse benötigen, z. B. Menschen,

  • die schon mehrfach durch die Prüfung gefallen sind und eine intensive Einzelbetreuung brauchen.
  • die den Integrationskurs oder DeuFöV Kurs vom Bundesamt für Migration und Flüchtlingen nicht bestanden haben.
  • die auf Grund ihrer psychischen Belastung nicht gut mit Druck umgehen können.
  • die in einer Gruppe „untergehen“, die sich durch eine face-to-face- Situation besser konzentrieren können.
  • die einen besonderen Unterstützungsbedarf beim Erlernen der Sprache brauchen, der in der Gruppe nicht gewährleistet werden kann.
  • im Leistungsbezug oder denen der Verlust des Arbeitsplatzes droht, mit oder ohne Flüchtlings- oder Migrationshintergrund und deren Deutschkenntnisse nicht zur Vermittlung ausreichen.

Inhalt
Der Inhalt der Maßnahme soll, je nach Stufe und Progressionsgeschwindigkeit dem Teilnehmer, bei einen max. Umfang von 184 Unterrichtsstunden angepasst werden. Er richtet sich nach den sprachlichen und grammatikalischen Anforderungen die der Gemeinsame Europäische Referenzrahmen (GER) für die jeweilige Niveaustufe vorsieht.

Methoden

  • Einzelcoaching mit Bedarfsanalyse
  • Lehrgespräche
  • Unterricht zur Vermittlung von Deutschsprachkenntnissen zur Überführung auf das Zielniveau
  • Selbsteinschätzungsübungen
  • Mündliche und Praktische sowie schriftliche Übungen
  • Prüfungsstrategien, Prüfungssimulation und Fehleranalyse
Förderungsart
Aktivierungsgutschein (Eingliederungshilfe) i
Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
AVGS-Einzelmaßnahme (gefördert mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) i
AVGS-Maßnahmen nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie Feststellung Verringerung o. Beseitigung von Vermittlungshemmnissen

Termine

Für dieses Angebot ist momentan eine Zeit bzw. Ort bekannt:

ZeitenDauerPreisOrtBemerkungen
Beginnt laufend 
Mo., Di., Mi., Do. und Fr.
14:00 - 18:00 Uhr
12 Wochen (184 Std.) 11533
kostenlos bei Förderung
Neue Große Bergstraße 6a
22767 Hamburg - Altona-Altstadt

max. 1 Teilnehmende

Beginn nach Absprache.

Willkommen auf dem Deutsch-Portal

Sie möchten Deutsch lernen oder Ihr Deutsch verbessern? Dieses Portal erleichtert Ihnen die Suche nach passenden Angeboten.

Heute finden Sie 1.358 Angebote von 136 Anbietern
Symbol für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Ihr Deutschkurs kann für Sie kostenlos sein.
Informationen dazu finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Checklisten, Tools und Infos rund um das Thema Deutsch lernen.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH

Mehr erfahren
Verlinkung zu Hamburg aktiv Portal

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr