Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Deutsch lernen in Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht

Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Deutsch, A1Zur Anbieter-Übersicht
Illustration: Matrose mit Stift

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Einzelmaßnahme - Berufsbezogenes Sprachtraining (gewerblich-technischer Bereich)

Alsterbildungsring e. V., Neue Große Bergstraße 6a, 22767 Hamburg

Inhalt

Ziel der Maßnahme:

  • Überführung auf das Ziel-Sprachniveau B2, das die Vermittlung auf dem Arbeitsmarkt erleichtert.
  • „Feststellung, Verringerung oder Beseitigung von Vermittlungshemmnissen“ gem. § 45 Abs.1 Satz Nr.2 SGBIII.

Zielgruppe

  • Menschen, die schon mehrfach durch die Prüfung gefallen sind und eine intensive Einzelbetreuung brauchen.
  • Menschen, die auf Grund ihrer psychischen Belastungsfähigkeit nicht gut mit Druck umgehen können.
  • Menschen, die in einer Gruppe „untergehen“, die sich durch eine face-to-face- Situation besser konzentrieren können.
  • Menschen, die einen besonderen Unterstützungsbedarf beim Erlernen der Sprache brauchen, der in der Gruppe nicht gewährleistet werden kann.
  • Menschen, die im Leistungsbezug stehen oder Menschen, denen der Verlust des Arbeitsplatzes droht, entweder mit oder ohne Flüchtlings- oder Migrationshintergrund. Deren Deutschkenntnisse jedenfalls nicht zur Vermittlung auf dem Arbeitsmarkt ausreichen.

Inhalt
u.a.

  • Kompetenzfeststellung und Bestandsaufnahme: Feststellen der berufsfachsprachlichen Kenntnisse
  • Förderung der Kommunikations- und Sprachkompetenz: Verbesserung der berufsbezogenen Deutsch-Sprachkenntnisse für den gewerblich-technischen Bereich, Vermittlung von Fachbegriffen

Vorbereitung auf ein vermittlungsnotwendiges Sprachzertifikat.

  • Vermittlung von betrieblichen und gesetzlichen Anforderungen Unternehmensstruktur, Arbeitsrecht, Sozialrecht, Mitbestimmungsrecht.

Methoden

  • Unterricht
  • Eigenarbeit
  • Mündliche und schriftliche Übungen

Voraussetzung
Persönliche und fachliche Voraussetzung sowie die Motivation die notwendigen Sprachkenntnisse zu erwerben, um eine Arbeit aufnehmen zu können.
Deutschkenntnisse mindestens B1

Förderungsart
Aktivierungsgutschein (Eingliederungshilfe) i
Zielgruppe
Migranten/-innen (Teilnehmende)
Unterrichtsart
Präsenzunterricht
Sonstiges Merkmal
B1 (Sprachniveau, Mittelstufe) i
AVGS-Einzelmaßnahme (gefördert mit einem Aktivierungs- und Vermittlungsgutschein) i
AVGS-Maßnahmen nach § 45 Abs. 1 Satz 1 Nr. 1 SGB III Heranführung an den Ausbildungs- und Arbeitsmarkt sowie Feststellung Verringerung o. Beseitigung von Vermittlungshemmnissen

Willkommen auf dem Deutsch-Portal

Sie möchten Deutsch lernen oder Ihr Deutsch verbessern? Dieses Portal erleichtert Ihnen die Suche nach passenden Angeboten.

Heute finden Sie 1.358 Angebote von 136 Anbietern
Symbol für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Ihr Deutschkurs kann für Sie kostenlos sein.
Informationen dazu finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Checklisten, Tools und Infos rund um das Thema Deutsch lernen.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH

Mehr erfahren
Verlinkung zu Hamburg aktiv Portal

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr