Logo: Behörde für Schule und Berufsbildung
Deutsch lernen in Hamburg
Zur Anbieter-Übersicht

Suchwörter mit Komma trennen, z.B.: Deutsch, A1
Illustration: Matrose mit Stift

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr

« Zurück

Deutsch

Kurse zu den Lernzielen

RecherchezieleRatgeber
Deutsch (689 Kurse)  i 
 ▶ Alphabetisierung (Grundbildung, 64 Kurse)  i 
 •  Integrationskurs (mit Alphabetisierung) ("Deutsch-Test für Zuwanderer" bis B1, 41 Kurse)  i 
 •  Schreiben Grundbildung (8 Kurse)
 ▶ Deutschzertifikate (197 Kurse zur Abschlussart)  i 
Goethe-Deutschzertifikate (6 Kurse zur Abschlussart)  i 
 •  Goethe-Zertifikat C1 [Deutsch] (PrüfO vom 1.10.14, Internationaler Qualifikationsnachweis, 1 Kurs)  i 
 •  Goethe-Zertifikat C2 - Großes Deutsches Sprachdiplom (PrüfO vom 1.10.14, Internationaler Qualifikationsnachweis, 3 Kurse)  i 
 •  Goethe-Zertifikat - Zentrale Mittelstufenprüfung (C1) (veraltet, 1 Kurs)
telc - Deutschzertifikate (181 Kurse zur Abschlussart)  i 
telc - Deutschzertifikate (allgemeinsprachlich) (96 Kurse)
 •  telc Deutsch A1 (2 Kurse)
 •  telc Deutsch A2 (7 Kurse)
 •  telc Deutsch B1 (59 Kurse)
 •  telc Deutsch B2 (28 Kurse)
 •  telc Deutsch C1 (9 Kurse)
 •  telc Deutsch C2 (2 Kurse)
telc - Deutschzertifikate (berufliche Anwendungen) (83 Kurse)
 •  telc Deutsch A2+ Beruf (2 Kurse)
 •  telc Deutsch B1+ Beruf (PrüfO vom 1.8.15, 10 Kurse)  i 
 •  telc Deutsch B1-B2 Beruf (6 Kurse)
 •  telc Deutsch B2+ Beruf (PrüfO vom 1.8.15, 25 Kurse)  i 
 •  telc Deutsch B2·C1 Beruf (1 Kurs)
 •  telc Deutsch B2·C1 Medizin (8 Kurse)
 •  telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung (13 Kurse)
 •  telc Deutsch C1 Beruf (10 Kurse)
 •  telc Deutsch B1·B2 Pflege (9 Kurse)
 •  telc Deutsch C1 Hochschule (6 Kurse)
 •  Deutsche Sprachprüfung für den Hochschulzugang (DSH) (für ausländische Studienbewerber, 2 Kurse)  i 
 •  Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF) (PrüfO von 3/12. Internationaler Qualifikationsnachweis, 6 Kurse)  i 
 •  Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft (WiDaF) (PrüfO WiDaf, 1 Kurs)  i 
 •  Deutsch-Fachsprachenprüfung der Apothekerkammer (2 Kurse)  i 
 •  Deutsche Dialekte (Plattdeutsch u.a.) (12 Kurse)  i 
 •  Deutsche Grammatik (6 Kurse)
 •  Deutsche Rechtschreibung (19 Kurse)
 •  Deutsche Zeichensetzung (2 Kurse)
 ▶ Deutsch (berufliche Anwendung) (304 Kurse)
Deutsch als Fremdsprache (berufliche Anwendung) (298 Kurse)
telc - Deutschzertifikate (berufliche Anwendungen) (83 Kurse)
 •  telc Deutsch A2+ Beruf (2 Kurse)
 •  telc Deutsch B1+ Beruf (PrüfO vom 1.8.15, 10 Kurse)  i 
 •  telc Deutsch B1-B2 Beruf (6 Kurse)
 •  telc Deutsch B2+ Beruf (PrüfO vom 1.8.15, 25 Kurse)  i 
 •  telc Deutsch B2·C1 Beruf (1 Kurs)
 •  telc Deutsch B2·C1 Medizin (8 Kurse)
 •  telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung (13 Kurse)
 •  telc Deutsch C1 Beruf (10 Kurse)
 •  telc Deutsch B1·B2 Pflege (9 Kurse)
 •  Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft (WiDaF) (PrüfO WiDaf, 1 Kurs)  i 
 •  Berechtigungsschein nach §45a AufenthaltsG - DeuFöV (109 Kurse zur Förderung)  i 
 •  Deutsch-Fachsprachenprüfung der Apothekerkammer (2 Kurse)  i 
 •  Fachsprache Medizin (17 Kurse)
 •  Fachsprache Zahnmedizin (2 Kurse)
 •  Deutsch (berufliche Anwendung) - für Muttersprachler (6 Kurse)
 ▶ Deutsch als Fremdsprache (636 Kurse)  i 
Integrationskurs (PrüfO vom 9.4.13, "Deutsch-Test für Zuwanderer" 600 Std. bis B1, 189 Kurse)  i 
Integrationskurs (zu speziellem Förderbedarf) (bis zu 1200 U-Std., 72 Kurse)
 •  Integrationskurs (mit Alphabetisierung) ("Deutsch-Test für Zuwanderer" bis B1, 41 Kurse)  i 
 •  Integrationskurs für Zweitschriftlernende (8 Kurse)
 •  Integrationskurs (Intensivkurs) (Kurzschulung mit 430 U-Std., 2 Kurse)
 •  Deutsch-Test für Zuwanderer (DTZ) (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs", 19 Kurse)  i 
Leben in Deutschland (PrüfO 9.4.13, Teilprüfung für das "Zertifikat Integrationskurs", 27 Kurse)  i 
 •  Orientierungskurs (Teil des Integrationskurses, landeskundliche Kenntnisse 100 Std., 22 Kurse)  i 
telc - Deutschzertifikate (allgemeinsprachlich) (96 Kurse)
 •  telc Deutsch A1 (2 Kurse)
 •  telc Deutsch A2 (7 Kurse)
 •  telc Deutsch B1 (59 Kurse)
 •  telc Deutsch B2 (28 Kurse)
 •  telc Deutsch C1 (9 Kurse)
 •  telc Deutsch C2 (2 Kurse)
 •  Test Deutsch als Fremdsprache (TestDaF) (PrüfO von 3/12. Internationaler Qualifikationsnachweis, 6 Kurse)  i 
Deutsch als Fremdsprache (berufliche Anwendung) (298 Kurse)
telc - Deutschzertifikate (berufliche Anwendungen) (83 Kurse)
 •  telc Deutsch A2+ Beruf (2 Kurse)
 •  telc Deutsch B1+ Beruf (PrüfO vom 1.8.15, 10 Kurse)  i 
 •  telc Deutsch B1-B2 Beruf (6 Kurse)
 •  telc Deutsch B2+ Beruf (PrüfO vom 1.8.15, 25 Kurse)  i 
 •  telc Deutsch B2·C1 Beruf (1 Kurs)
 •  telc Deutsch B2·C1 Medizin (8 Kurse)
 •  telc Deutsch B2·C1 Medizin Fachsprachprüfung (13 Kurse)
 •  telc Deutsch C1 Beruf (10 Kurse)
 •  telc Deutsch B1·B2 Pflege (9 Kurse)
 •  Deutsch als Fremdsprache in der Wirtschaft (WiDaF) (PrüfO WiDaf, 1 Kurs)  i 
 •  Berechtigungsschein nach §45a AufenthaltsG - DeuFöV (109 Kurse zur Förderung)  i 
 •  Deutsch-Fachsprachenprüfung der Apothekerkammer (2 Kurse)  i 
 •  Fachsprache Medizin (17 Kurse)
 •  Fachsprache Zahnmedizin (2 Kurse)
Cached, Erstellt 2019-07-21 09:12:51 in 0,111 s

Weitere Informationen zu diesem Thema finden Sie in der Wikipedia

Willkommen auf dem Deutsch-Portal

Sie möchten Deutsch lernen oder Ihr Deutsch verbessern? Dieses Portal erleichtert Ihnen die Suche nach passenden Angeboten.

Heute finden Sie 1.854 Angebote von 119 Anbietern
Symbol für Förderung: Eurozeichen

Förderung

Ihr Deutschkurs kann für Sie kostenlos sein.
Informationen dazu finden Sie hier.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich Gut zu wissen: Buchstabe I

Gut zu wissen

Checklisten, Tools und Infos rund um das Thema Deutsch lernen.

Mehr erfahren
Symbol für den Bereich über uns

Über uns

Hamburgs Kursportal WISY wird im Auftrag der Hansestadt Hamburg seit 1987 betrieben von W.H.S.B Weiterbildung Hamburg Service und Beratung gemeinnützige GmbH

Mehr erfahren
Verlinkung zu Hamburg aktiv Portal

Weiterbildungstelefon
Tel. 040/280 846 66

kostenfrei und neutral

Mo.-Do. 10:00-18:00 Uhr, Fr. 9:00-17:00 Uhr